BOLDMEN

Purer Fahrspaß. Reine Freude.

Mobilität bestimmt mehr denn je unseren Alltag, sei es im beruflichen, geschäftlichen oder privaten Lebensbereich. Die Art der Mobilität liegt im Entscheidungsbereich jedes Einzelnen, der dabei ökonomische und ökologische Faktoren sowie den Wunsch nach mehr Lebensqualität berücksichtigt. Deswegen haben wir einen Roadster entwickelt, der durch Einzelfertigung ein Höchstmaß an Exklusivität und damit einen hohen Werterhalt garantiert, der die modernste Technik aufweist und vor allem puren Fahrspaß vermittelt – der BOLDMEN CR 4 / CR 4 S.

In Zeiten der Uniformität im Straßenbild gibt es jetzt einen Sportwagen, der sich wohltuend von der industriellen Massenfertigung absetzt und mit dem der Fahrer oder die Fahrerin seine oder ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringt. Einzelfertigung nach den individuellen Wünschen der Käufer/innen bedeutet auch, dass jeder Roadster ein unverwechselbares Unikat ist.

Ein mutiges, eigenständiges Design trifft auf höchste Agilität und Dynamik. Die CARBON-Karosserie ist nicht nur leichter, sie garantiert perfekte Spaltmaße, eine optimale Oberflächenqualität sowie eine Resistenz gegen alle Umwelteinflüsse, was die Langlebigkeit sichert. Nach unserer Überzeugung geht es niemals nur von A nach B, sondern auch um mehr Lebensqualität durch reine Fahrfreude.

Willkommen bei BOLDMEN.

DRIVE. LIKE NO OTHER.


Fahrzeugübergabe an Christian Geistdörfer

07. Februar 2024 in München, DRIVERS & BUSINESSCLUB MUNICH

Christian Geistdörfer, der wohl beste Rallye-Copilot aller Zeiten und zweifache Rallye-Weltmeister neben Walter Röhrl, Gewinner unzähliger internationalen Rallyes und Träger des Silbernen Lorbeerblatts, der höchsten deutschen Auszeichnung im Sport, übernahm am Business & Drivers Club Munich aus den Händen von BOLDMEN-Geschäftsführern Friedhelm Wiesmann und Michael Käs einen BOLDMEN CR 4 des Sportwagen Zentrums Scharbeutz, dem BOLDMEN-Vertriebspartner in Norddeutschland.

Der Autoenthusiast begeistert sich immer wieder für besondere Neuigkeiten am Markt und freut sich bereits auf schöne Touren mit dem handgefertigten, exklusiven Roadster in der bevorstehenden Frühlings- und Sommersaison – der pure Fahrspaß wird mitgeliefert.


MUT BEKOMMT EINE NEUE FORM

Die Vision ist Realität!


BOLDMEN CR 4 unter den Besten 2022 in illustrer Gesellschaft

Unter der Rubrik „die BESTEN“ wurden im Heft 2/2023 der AUTO BILD sportscars aus hunderten Testfahrzeugen des Jahres 2022 die 14 Highend-Sportler unterschiedlicher Kategorien ausgewählt, die in allen Kriterien am meisten überzeugten und vor allem puren FAHRSPASS liefern. Die preisgekrönten Sportwagen in alphabetischer Reihenfolge:

ABT RS 3-R; Aston Martin DBX 70; Audi RS 3; BMW M4 CSL; BOLDMEN CR 4; Brabus 911; Ferrari 296 GTB; Lamborghini Huracan Tecnica; Lotus Emira V 6; Manthey 911 GT 3; Mc Laren Artura; Porsche 911 GT4 RS; Toyota GR 86; VW Golf R 20 years

Wir freuen uns sehr, bereits ein Jahr nach der Einführung unseres BOLDMEN CR 4 zu den BESTEN zu zählen und den Beweis anzutreten, dass eine kleine Manufaktur mit hochgradigen Spezialisten ein Produkt auf die Beine stellen kann, das den Vergleich mit den Top-Produkten industrieller Konzerne nicht scheuen muss - im Gegenteil, die EXKLUSIVITÄT und INDIVIDUALITÄT eines BOLDMEN kann kein Konzern liefern. Auch die DETAILQUALITÄT unseres Sportwagens gehört zum BESTEN, was am Markt zu finden ist - das bestätigten uns auch Entwickler und Techniker namhafter, deutscher Hersteller aus der Automobilbranche.

Einzelstücke „handmade in Germany“ können kein Sonderangebot sein, für vergleichbare Produkte aus deutscher Massenfertigung werden ähnliche Preise erhoben, obwohl die Fertigung weitaus preisgünstiger ist und Entwicklungs- sowie Werkzeug- und Homologationskosten auf große Stückzahlen umgelegt werden können.

In einer Zeit, in der Elektromobilität als die Lösung schlechthin propagiert wird, haben wir einen Roadster entwickelt, der die modernsten Elektrofahrzeuge überdauern wird.

Wir konnten im ersten Jahr mehr Autoenthusiasten für unseren BOLDMEN CR 4 begeistern und auch mehr Kaufabschlüsse tätigen (trotz Corona-Pandemie und Energiekrise), als es mir im Jahre 1993 mit der Einführung des seit Jahren legendären Wiesmann Roadster MF 3 gelungen ist. Legenden beginnen im Stillen und werden irgendwann zur automobilen Historie zu Preisen am Markt, die weit über den damaligen Neupreisen liegen - werden Sie Teil davon!


Unsere Markenkernwerte

Handmade in Germany
Die Verbindung deutscher Ingenieurs- und Handwerkskunst

Fahrspaß pur
Fahrleistungen, Fahrwerk und Lenkung sorgen für maximalen Fahrspaß, offen oder geschlossen

Individualität
Handgefertigte Einzelstücke nach Kundenwunsch

Exklusivität
Geringe Stückzahlen machen jeden BOLDMEN zu etwas ganz Besonderem

Werthaltigkeit
Geringes Marktangebot schafft Begehrlichkeit

"FÜR MENSCHEN,
DIE DAS BESONDERE LIEBEN."

Friedhelm Wiesmann

Der Boldmen CR 4 / CR 4 S

Von Anfang bis Ende purer Fahrspaß. Ein Sportwagen, der Ihnen gerecht wird.

Unser Markenname BOLDMEN setzt sich aus den beiden englischen Worten „bold“ und „men“ zusammen und bedeutet soviel wie „Kühne Männer“. Für uns verbirgt sich dahinter der Mut, als Kleinserienhersteller einen neuen Roadster in Abgrenzung zu den industriellen Massenherstellern auf den Markt zu bringen.

Das C in der Typbezeichnung CR 4 steht für hochqualitatives Carbon, aus dem wir die Karosserie fertigen. Ein außergewöhnliches, langlebiges Material, was anderen Materialien weit überlegen ist.

Das R in der Typbezeichnung CR 4 steht für den Roadster klassischen Typs — ein Zweisitzer mit vollelektrischem Stoffverdeck.

Die 4 in der Typbezeichnung CR 4 steht für die Leistungsklasse von > 400 PS.

Das S in der Typbezeichnung CR 4 S weist auf die stärkste Motorvariante mit 500 PS hin.

Mehr zum CR 4

VERBRAUCH / EMISSIONEN BOLDMEN CR 4 / CR 4 S

Verbrauch NEFZ kombiniert: 7,2 l / 100 km
Verbrauch innerorts NEFZ: 9,2 l / 100 km
Verbrauch außerorts NEFZ: 6,0 l / 100 km
Verbrauch WLTP kombiniert: 7,9 l / 100 km
CO2 – Emissionen kombiniert NEFZ: 164 g/km
CO2 – Emission kombiniert WLTP: 181 g/km
Effizienzklasse: D
Abgasnorm: Euro 6 D

Premiere des BOLDMEN CR 4

Am 18./19. September 2021 feierten wir an unserem Produktions- und Vertriebsstandort in Welden bei Augsburg mit zahlreichen Gästen die Premiere unseres neuen BOLDMEN CR 4.

Vom Zuspruch aller Besucher/innen zum Karosseriedesign, zum Interieur, zur Verarbeitungs- sowie Detailqualität und zu den Individualisierungsmöglichkeiten waren wir überwältigt. Gerade in Natura macht der BOLDMEN CR 4 eine hervorragende, eigenständige Figur.

WEITERE INFORMATIONEN

Sie wünschen über Neuigkeiten aus dem Hause BOLDMEN informiert zu werden:

 

Wie wünschen Sie die Kontaktaufnahme? 

 

Ihre Daten

 
 
Ja, ich habe die Bedingungen gelesen und akzeptiere sie.